Maximilian Moritz Prüfer

Künstler

Maximilian Moritz Prüfer, Augsburg
Installation

1986
1988 Tok Tok Wachsbilder – Duktus als Geräusch

1989 Trocknende Fichten

1990 – 1994 Lachende Schwäne und Paradiesvögel

1990 – 1994 Schillernde Fische (Zerstört durch Hochwasser)

1991 Glas; Nägel; Schrauben; Magnet; Schraubenzieher

1991 Stelzenvogel – Wasserfarben (Beerdigt)

1998 Wildbienen Mütze

2002 Kurs an der Europäische Kunstakademie bei Luka Lazar in Trier

2002 Farbzyklus naßer Ölfarbe (Verbrannt)

2005 Kunst in der Kabine (Landsberg)

2006 Fachabitur an der FOS Gestaltung

2006 Beginn des Bachelor Studiums / Kommunikationsdesign an der HS Augsburg

2008/ 2009 Auslandssemester an der Accademia di Belle Arti di Bologna (Italien)

2009/ 2010 Gruppenausstellung – 61. Große Schwäbische Kunstausstellung

2009 Künstlerischer Wettbewerb als Begleitung zu Körperwelten (Augsburg) / 2. Platz

2009 Moving Art 2 (Streetart Wettbewerb in Augsburg) / 2. Platz

2010 Aufnahme in den Berufsverband Bildender Künstler Schwaben- Nord Augsburg E.V

2010 Gruppenausstellung – Verlorene Maßstäb

2010 Bachelor of Arts – Kommunikationsdesign

2010 Moving Art 3 / 3. Platz

2010/ 2011 Gruppenausstellung – 62. Große Schwäbische Kunstausstellung

2011 Gruppenausstellung – 26. Schwäbische Grafikausstellung Senden /
Jugendförderpreis (gestiftet von der Sparkasse Neu-Ulm/Illertissen)

2011 Gruppenausstellung – BBK neue Mitglieder

2011 Wettbewerb – Weihnachtswald / 2. Platz (gestiftet von der Sparkasse Augsburg

2011 Gruppenausstellung – 63. Große Schwäbische Kunstausstellung

2011 Antonia – und Hermann – Götz – Preis / Teilnahme an der Gruppenausstellung

2012 34. Ostallgäuer Kunstausstellung

2013 Master of Arts – Design und Kommunikationsstrategie

2013 Debütantenausstellung: Mauser (Katalog)

2014 Kunstförderpreis der Stadt Augsburg